jazz-im-tv
  MDR
 

MDR - Erlebnis Musik

In unregelmäßigen Abständen sendet der MDR unter dem Titel "Erlebnis Musik" auch sporadisch interessante Jazzaufnahmen (Sendetermin jeweils am letzten Donnerstag im Monat). Man greift dabei auch auf legendäre Konzerte zurück, die noch vom DDR-Fernsehen produziert worden sind. So wurden z.B. ausführliche Mitschnitte von Duo John McLaughlin und Paco de Lucia, dem Al Di Meola Project, oder auch ein beeindruckender Auftritt von Santana im Palast der Republik gesendet (1987). Es werden aber auch durchaus aktuelle Aufnahmen präsentiert wie z.B. Holly Code in einem Studiokonzert vor Publikum aus 2012.
 
In den Jahren 2011 und 2012 brachte der MDR auch eine Sendung von der Preisverleihung des "Echo Jazz" mit Kurzauftritten der Preisträger. Für die aktuelle Preisverleihung in 2013 übernahm der NDR diese Sendung.





(Günter "Baby" Sommer bei den Leipziger Jazztagen 2010) Foto: Klaus Pichmann


Empfangsdaten via Satellit

Satellit: Astra 19,2 Ost

Transponderfrequenz: 12109

Polarisation: horizontal

Symbolrate: 27500

Ansonsten regional auch über Kabel, DVB-C und DVB-T

 
  Insgesamt waren schon 57048 Besucher (165795 Hits) hier! Achtung: Die Inhalte dieser Webseite unterliegen meinem Copyright. Sie dürfen, auch auszugsweise, nur mit meiner ausdrücklichen Genehmigung veröffentlicht werden.