jazz-im-tv
  SRF, RSI, RTS (Schweiz)
 

Schweizer Fernsehen - SRF, RSI, RTS

Leider ist das schweizer TV-Programm außerhalb der Schweiz nur schwer zu empfangen. Ein Abo ist an strenge Voraussetzungen geknüpft (schweizer Staatsangehörigkeit oder regelmäßiger Wohnsitz in der Schweiz). Durch Reisen in die Schweiz habe ich allerdings den Wert des schweizer Fernsehprogramms zu schätzen gelernt.Es wäre zu wünschen, dass in einem modernen Europa von heute die Empfangsbarrieren abgebaut werden (dies gilt nicht nur für die Schweiz, sondern auch für Länder wie Österreich, die Niederlande oder Frankreich, um nur einige Beipiele zu nennen).
 
Mit den Senderkennungen SRF, RSI und RTS existieren jeweils 2 Programme. SRF sendet in deutscher Sprache, während RSI in italienisch und RTS in französisch sendet. Auf Satellit strahlen alle 6 Sender seit vorigem Jahr in HD-Qualität aus. Das Jazzinteresse wird sich dabei vor allem auf die Reihen "Music On Tour" sowie "Estival Jazz Lugano" konzentrieren. Daneben gibt es aber auch immer mal interessante Sendungen über Jazzmusiker, z.B. in der Sendereihe "Stars" des SRF 1 (am späten Sonntag Abend). In jüngerer Vergangenheit wurde dort Ronin oder auch George Gruntz behandelt. Mit etwas Glück kann man die ein oder andere Sendung auch mal via SRF INFO empfangen. Dieses Programm ist zwar auch teilweise verschlüsselt, Kulturbeiträge werden aber in der Regel offen ausgestraht (Empfang via Satellit über Hotbird, 13 Grad Ost, Frequenz 12399, horizontal, Symbolrate 27500).

"Music On Tour"

In dieser Sendereihe werden Konzerte des Montreux Jazz Festivals sowie von der AVO Session Basel präsentiert. Dies erfolgt meist in den 2.Programmen von RSI (RSI LA 2 HD) und RTS (RTS Deux HD). Es gibt dabei keinen festen Sendeplatz, aber die Übertragungen erfolgen meist am späten Abend. Bekanntermaßen handelt es sich bei den Konzerten dieser Veranstaltungen nicht um ein reines Jazzprogramm. So werden neben Jazzkonzerten auch Popkonzerte gesendet.

"Estival Jazz Lugano"

Auch das jährliche "Estival" von Lugano bietet kein reines Jazzprogramm. Hier wird ein bunter Mix aus Jazz, Pop und Weltmusik vor einer beeindruckenden Kulisse (Open Air) geboten. Die Konzerte werden meist im italienischen Programm (RSI LA 2 HD) übertragen. Als Besonderheit sind dabei die Liveübertragungen zu nennen. Während des "Estivals" überträgt RSI LA 2 HD komplett live, nur unterbrochen von Nachrichten oder Sportsendungen. Die Pausen werden dabei mit Interviews der auftretenden Musiker und Festivaleindrücken ausgefüllt. Solche Liveübertragungen von einem Jazzfestival sucht man im deutschen Fernsehen vergebens und sind geradezu vorbildlich. Ich konnte mir davon während eines Urlaubs in der Schweiz ein Bild machen.

"Cully Jazzfestival"

Vom hierzulande weniger bekannten Cully Jazzfestival berichtet der französischsprachige Kanal RTS UN HD oder auch RTS DEUX HD meist im Frühjahr, bereits schon kurz nach dem Festival. Dabei werden Konzertausschnitte mit Interviewauschnitten (in französicher Sprache) in geschmackvoller Form vor einer prächtigen Kulisse zusammengestellt. Hierbei handelt es sich offenbar um ein kleineres Festival mit einem sehr feinem Programm. Die umwerfende Kulisse scheint insbesondere in der Schweiz auch für Jazzfestivals wie Montreux, Lugano oder auch Ascona geradezu typisch zu sein.

"Music Night"

Wie der Titel dieser Musikreihe schon suggeriert werden zur Nachtzeit Livekonzerte gesendet. Es handelt sich dabei zwar nicht unbedingt um Jazzkonzerte, aber auch hier gibt es qualitativ ansprechende Konzerte (z.B. Jamie Cullum oder Norah Jones vom Gurtenfestival, welches Open Air stattfindet). Die Übertragungen erfolgen via SRF Zwei HD.

"Sternstunde Musik"

  Hinweise zur Sendung "Sternstunde Musik" auf SRF 1 (Schweiz) finden sich in einem neu hinzugefügten Link zu den "Programminformationen". Diese Sendung wird sonntags ausgestrahlt. Auf dieser Seite ist z.B. auch die 2.Folge der Sendereihe "Jazz in der Schweiz" in Deutschland abrufbar (vielleicht nur Zufall, denn die anderen beiden Folgen sind aus rechtlichen Gründen nur für die Schweiz lizensiert). 
 
  Insgesamt waren schon 57048 Besucher (165781 Hits) hier! Achtung: Die Inhalte dieser Webseite unterliegen meinem Copyright. Sie dürfen, auch auszugsweise, nur mit meiner ausdrücklichen Genehmigung veröffentlicht werden.